FAQs

Anpassen der Latexabschlüsse:

Sie sollten die Latexabschlüsse Ihres Anzugs auf Ihre individuelle Größe anpassen. Warnung! Das Modell Magic verfügt über eine Halsmanschette aus Latex. Diese Manschette muss jedenfalls angepasst werden. Sie sollte eng, aber angenehm sitzen. Keinesfalls darf sie einschneiden oder würgen, da die Manschette sonst gesundheitsgefährdend sein kann.

Folgen Sie bei der Anpassung einer der folgenden Anleitungen:

LatexanpassungUm die Manschette zu beschneiden, drücken Sie diese einigermaßen platt. Die Ringe sollten aufeinander liegen.
Benutzen Sie eine Hand, um das Material der Manschette möglichst straff zu halten, mit der anderen Hand schneiden Sie dann das Material zwischen zwei Ringen.

Wenn die Schere sehr scharf ist, kann es sein, dass Sie auf die Schneidebewegungen verzichten können, da die Schere von alleine durch das Manschettenmaterial gleitet. Hier müssen Sie aber vorsichtig sein, um nicht abzurutschen oder einen der Ringe zu durchschneiden.
Achtung: Entfernen Sie beim ersten Zuschnitt nicht zu viele Ringe!
 
oder


Man nehme eine Flasche in entsprechender Größe und lege die Manschette darüber. Anschließend mit einem scharfen Messer schneiden und die Flasche drehen – dies gibt eine saubere glatte Schnittkante.

Kann ich die Latexabschlüsse an den Beinen oder Armen über Socken oder Handschuhe ziehen?

Nein, ziehen Sie niemals die Latexabschlüsse an Armen oder Beinen über Socken, Schuhe oder Handschuhe. Wasser kann so in den Anzug eindringen.

Für Fragen zur Verwendung und Pflege unserer Produkte, bitte kontaktieren Sie uns.

 

Zuletzt angesehen